Frischer Wind bei LOXX

Wie jedes Jahr weht beim Logistik- und Speditionsunternehmen LOXX seit dem 4. August wieder frischer Wind: 15 Auszubildende beginnen ihr erstes Lehrjahr.

Für Michele Cannarozzo, Joel Czocherra, Abdulsamed Davulcu, Nick Dieckmeyer, Malte Gulitz, Marco Jovanovic, Alexander Kapustin und Lucas Schulte hat das erste von drei Ausbildungsjahren zum Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung begonnen. Zur Fachkraft für Lagerlogistik werden neben Tamim Abdullah, Kok Weng Eugene Lee und Botan Varli erstmalig zwei weibliche Lehrlinge im gewerblichen Bereich von LOXX ausgebildet: Alina Schmidt und Antonia Thierling. Die jungen Leute werden bei LOXX am Standort Gelsenkirchen von mittlerweile 345 Mitarbeitern unterstützt, die sich vor allem durch ihre vielfältigen Muttersprachen auszeichnen.

Foto: LOXX

« Vorherige Seite

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, bitte einloggen oder bei www.buer-total.de anmelden.