Liebe, Leidenschaft und Träume

Buer. Die international anerkannte Sängerin Patricia Holtzmann tritt heute Abend um 19.30 Uhr im Café Albring-Rüdel auf und präsentiert ihr Programm „Liebe, Leidenschaft, Träume“.
Sie entführt ihr Publikum auf einen Streifzug durch Oper (u. a. Madam Butterfly), Chanson (Kurt Weill), Musical (Andrew Lloyd Webber) und Gospel. Die aus den USA stammende Sopranistin hat zahlreiche Rollen in Opern, Musicals und Operetten in New York und ganz Deutschland gespielt. Viel gelobt wurde sie für ihre Rollen als „Musetta“ in „La Boheme“ und „Christine“ im „Phantom der Oper“.

Von 2010 bis 2013 sang die in Berlin lebende Künstlerin die Rolle der „Operndiva“ in der weltweit erfolgreichen Varieté Show „SOAP the Show“ und setzte während der Tourneepausen ihre Opern- und Musical-Konzerte fort. Patricia Holtzmann wird vom französischen Pianisten Vincent Julien Piot begleitet. Er erhielt seine musikalische und pianistische Ausbildung an der Musikhochschule seiner Geburtsstadt Poitiers, bevor er seine musikalische Ausbildung im Bereich Kammermusik an der Hochschule der Künste in Berlin ergänzte. Das Konzert „Liebe, Leidenschaft, Träume“ wird im Rahmen des Kaffeehauskonzertes von E. Mark Murphy und Mark A. Pearson präsentiert. Karten: 15 Euro.

« Vorherige Seite

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, bitte einloggen oder bei www.buer-total.de anmelden.