„Punk in Drublic“ an der Arena

Am 17. Juni trifft sich ein hochkarätiges Line-up für ein einmaliges Punkfestival auf Schalke. Fat Mike Burkett, Produzent und Sänger der US-Band NOFX, präsentiert auf der 14.000 Quadratmeter großen Event-Area an der Veltins-Arena in Gelsenkirchen: Punk in Drublic.

Benannt in Anlehnung an das fünfte Studioalbum seiner Band, war Punk in Drublic bereits im letzten Jahr in den Vereinigten Staaten ein großer Erfolg. Mit Events in Tacoma, Sacramento, Phoenix oder Huntington Beach hat Punk in Drublic die amerikanischen Punk-Fans zahlreich in die Locations gelockt und begeistert.

Freuen können sich die Zuschauer in Gelsenkirchen im Juni auf die Bands Bad Religion, The Bronx, Mad Caddies, Die Lokalmatadore, BadCop/BadCop – und natürlich NOFX, die das Outdoor-Festival rocken werden. Das Event startet um 16 Uhr, der Einlass beginnt bereits um 15 Uhr.

Am Veranstaltungstag dient die Eintrittskarte gleichzeitig als Fahrkarte des Verkehrsverbunds Rhein-Ruhr (VRR). Der Benutzer hat somit freie Hin- und Rückfahrt zur beziehungsweise von der Veltins-Arena bis zum Betriebsschluss. Hierbei dürfen alle VRR-Verkehrsmittel sowie Nahverkehrszüge der Deutschen Bahn in der Zweiten Klasse genutzt werden.

Weitere Infos zum Festival gibt es auf www.PunkindrublicFest.com. Der Vorverkauf startet am Freitag, 9. Februar, um 10 Uhr unter: www.punk.de/pid.html.

Foto: NBM (Archiv)

« Vorherige Seite

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, bitte einloggen oder bei www.buer-total.de anmelden.