Westfälisches Ethnokabarett mit den Bullemännern

von Matthias Heselmann

Die „Bullemänner“ kommen nach Hassel: In ihrem neuesten Bühnenprogramm pflügen die beiden Komiker aus Westfalen und ihre ukrainische „Tastenfachkraft“ nur so durchs Leben.

weiterlesen »

Von Akustikrock bis Schlager

Eine Nacht, neun Bands und Solo-Künstler in neun Lokalen – das ist die Musiknacht Buer, die am heutigen Samstag in die sechste Runde geht und die Buersche Innenstadt erneut in eine Musik-Meile verwandelt. Ob Jung, ob Alt: für …

weiterlesen »

Leidenschaft fürs Filmtheater

von Matthias Heselmann

Man kann es sich heute kaum noch vorstellen: Noch bis in die 50er- und 60er-Jahre gab es unzählige Kinos im Ruhrgebiet, in Gelsenkirchen hatte fast jeder Stadtteil mindestens ein Lichtspieltheater. Allein in Buer gab es das …

weiterlesen »

Das Wesentliche in ein paar Strichen

Zum 150. Geburtstag widmet das Kunstmuseum dem deutschen Impressionisten Max Slevogt eine Präsentation im Grafikkabinett.

weiterlesen »

„Ein Skandal ersten Grades“

von Boris Spernol

Die Grünen-Ratsfraktion fordert einen sofortigen Stopp der Verbrennung giftiger Ölpellets in Scholven. Dazu haben sie bereits einen Dringlichkeitsantrag für die nächste Ratssitzung am 11. Oktober eingebracht. Grund für den …

weiterlesen »

Denkmal für verunglückte Bergleute

Buer. In festlichem Rahmen mit musikalischer Untermalung durch den Bergmannschor Consolidation wurde jetzt das „Denkmal für die verunglückten Bergleute“ auf dem Buerschen Hauptfriedhof eingeweiht.

weiterlesen »