Touristinfo im Rathaus Buer

von René Preuss

Jeweils dienstags (9 bis 16 Uhr) und donnerstags (9 bis 18 Uhr) informieren städtische Mitarbeiter des Teams „Stadt- und Touristinfo“ im Foyer des Rathauses am Goldbergplatz über das Leben in der Stadt. Wie im Hans-Sachs-Haus können sich Bürgerinnen und Bürger sowie Besucherinnen und Besucher der Stadt über die vielfältigen Angebote aus Kultur, Freizeit, Sport und Tourismus informieren.

An der Infotheke gibt es Broschüren und Flyer der Stadt, hier bekommt man Freizeittipps genauso wie Tickets für Stadtrundfahrten (etwa im Doppeldeckerbus; das Angebot startet wieder im April) sowie für die Besichtigungen des Hans-Sachs-Hauses.
Auch Hotelzimmer können hier gebucht werden.

Eintrittskarten für Veranstaltungen in Gelsenkirchen und Umgebung können aus technischen Gründen allerdings nicht verkauft werden. Interessierte Besucher haben aber die Möglichkeit, sich über Konzerte und Co. zu informieren und die Karten im Hans-Sachs-Haus zu erwerben.

Der zentrale Standort im Rathaus Buer ersetzt die bisherige Präsenz der Stadtmarketing Gesellschaft Gelsenkirchen mbH (SMG) an der Hochstraße 68 in Buer. „Hier konnten wir bisher die Besucher, die sich für das städtische Angebot interessiert haben, wochenweise an einer Hand abzählen. Der neue Standort ist wesentlich zentraler und somit kundenfreundlicher“, so Markus Schwardtmann, Leiter der städtischen Öffentlichkeitsarbeit.

« Vorherige Seite

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, bitte einloggen oder bei www.buer-total.de anmelden.