1:1 gegen Porto: Ein Elfer zu viel

von Boris Spernol

1:1 gegen den FC Porto - beim Schalker Champions-League-Comeback nach drei Jahren fehlte eine Viertelstunde zum Sieg.

weiterlesen »

Ein Fest mitten im Frust

von Frank Leszinski

Beim Comeback in der Champions League will Schalke gegen den FC Porto heute (21 Uhr) den Saison-Fehlstart aus den Kleidern schütteln. Trainer Domenico Tedesco nimmt das wörtlich. Manchmal muss sich Domenico Tedesco wie in einem …

weiterlesen »

Kommentar: Alarmstufe Königsblau: Welche Reflexe nun drohen

von Frank Leszinski

Drei Spiele, kein Punkt. Da bedarf es nicht mal der Schwarzmalerei, um Schalke einen formidablen Fehlstart zu attestieren. Ob man das Ganze nun schon zur Krise hochstilisiert, ist letztlich Abwägungssache und für die Problemlösung …

weiterlesen »

Schlechter geht's nicht

von Frank Leszinski

Zahlen lügen nicht: Nach drei Bundesliga-Spieltagen hat der FC Schalke 04 drei Niederlagen kassiert und ein Torverhältnis von 2:6.  

weiterlesen »

Schalke bleibt ruhig

von Frank Leszinski

Von Anspannung keine Spur: Vor dem Auswärtsspiel in Mönchengladbach zeigen die Schalker Führungskräfte demonstrative Gelassenheit.

weiterlesen »

"Auch in Mönchengladbach gibt es Druck"

von Frank Leszinski

Insgesamt sieben Jahre verbrachte Christofer Heimeroth beim FC Schalke 04, davon zwei Spielzeiten (2004 bis 2006) bei den Profis. Danach wechselte der Torhüter zu Borussia Mönchengladbach, wo er in diesem Jahr seine aktive …

weiterlesen »