Tedesco reißt bei Harit langsam der Geduldsfaden

von Frank Leszinski

Normalerweise stellt sich Domenico Tedesco vor seine Spieler. Es muss schon viel passieren, ehe der 33-Jährige die verbale Zurückhaltung ablegt und Akteure seiner Mannschaft auch einmal öffentlich kritisiert.

weiterlesen »

Tedescos Paukenschlag und Caligiuris Doppelpack: Schalke siegt gegen Wolfsburg

von Frank Leszinski

Ein Ex-„Wolf“ schießt Schalke zum extrem wichtigen 2:1-Sieg gegen den VfL Wolfsburg. Zuvor hatte Trainer Domenico Tedesco mit einem Torwartwechsel verblüfft - Nübel spielte statt Fährmann.

weiterlesen »

Mächtig viel Anspannung vor dem Spiel gegen Wolfsburg

von Frank Leszinski

Vor dem Rückrundenstart gegen den VfL Wolfsburg ist die Anspannung auf Schalke groß. Manager Christian Heidel und Trainer Domenico Tedesco versuchen Optimismus zu verbreiten.

weiterlesen »

Aufholjagd ist keine Schalker Spezialität

von Frank Leszinski

Kann der FC Schalke 04 auch Aufholjagd? Nachdem die Königsblauen einen der schwächsten Bundesliga-Meisterschaftsstarts der Vereinsgeschichte hinlegten und nur auf Tabellenplatz 13 überwinterten, ist eine lange Erfolgsserie …

weiterlesen »

"Das ist eines seiner Markenzeichen"

von Frank Leszinski

Seit vergangenen Samstag ist Bastian Oczipka 30 Jahre alt. Doch zum „alten Eisen“ zählt sich der Linksverteidiger noch lange nicht. Mit dem FC Schalke 04 hat der Linksverteidiger noch viel vor. In einer Medienrunde am Mittwoch …

weiterlesen »

Tedescos gefährliches Spiel

von Frank Leszinski

In den ersten Partien dieser Saison hat Schalke-Coach Domenico Tedesco fast immer auf das Rotationsprinzip gesetzt - teils freiwillig, teils unfreiwillig. Doch das ist nicht ohne Risiko.

weiterlesen »