Köpsell im Amt bestätigt

von Boris Spernol

Bülse. Einen verjüngten Vorstand haben die Bülser Sozialdemokraten während ihrer Jahreshauptversammlung gewählt.Jürgen Köpsell bleibt weiterhin Vorsitzender der Bülser SPD. Köpsell ist darüber hinaus auch stellvertretender …

weiterlesen »

Bogestra sieht ÖPNV gefährdet

von Boris Spernol

Gelsenkirchen. Wenn die EU-Parlamentarier morgen über Änderungsvorschläge der EU-Kommission zum sogenannten vierten Eisenbahnpaket abstimmen, geht es auch um die Zukunft des ÖPNV vor Ort. Hierdurch würden „durch die Hintertür auch …

weiterlesen »

Nach Schalke-Spiel: Brutaler Angriff auf Polizisten

von Boris Spernol

Buer.  Durch einen brutalen Angriff mit einer Bierflasche wurde ein 39-jähriger Beamter der Bereitschaftspolizei Münster am Freitagabend nach dem Schalker Bundesligaspiel erheblich im Gesicht verletzt, wie die Gelsenkirchener …

weiterlesen »

Neues Leben an der Bochumer Straße

von Boris Spernol

Gelsenkirchen. Die Bochumer Straße mit ihren leer stehenden Ladenlokalen und heruntergekommenen Häusern ist ein Sinnbild des Verfalls und der Tristesse im strukturwandelgeplagten Ruhrgebiet. Ein Masterplan soll jetzt die einstige …

weiterlesen »

Raubüberfall am Busbahnhof

Buer. Opfer eines Raubüberfalls wurde am späten Mittwochabend ein 21-jähriger Gelsenkirchener am Busbahnhof in Buer. Er hatte sich gegen 23.30 Uhr mit einem Bekannten an der Haltestelle der Buslinie 255 aufgehalten, als er …

weiterlesen »

Anschluss an das Pendlerportal

von Norbert Neubaum

gelsenkirchen. Die Arbeitsgemeinschaft Fahrgemeinschaften Nordrhein-Westfalen, der neben der Stadt Gelsenkirchen noch weitere 30 Landkreise und Kommunen angehören, schließt sich dem Pendlerportal (www.pendlerportal.de) an.Mit …

weiterlesen »