Pokale, Geschenke und Wiederwahl

Gelsenkirchen. Das Interesse an der Mitgliederversammlung der Leichtathletik-Abteilung des FC Schalke 04 war groß. Ungefähr 70 Personen fanden sich ein, um an den Ehrungen der Jahresbesten teilzunehmen, den Berichten des Vorstands zuzuhören und einen neuen Vorstand zu wählen. Zunächst bekamen alle Kreismeister der U10, U12 und U14 einen Pokal für ihre Leistungen 2017 überreicht. Die Teilnehmer einer Deutschen Meisterschaft, sowie Westfalen- oder NRW-Meister der älteren Altersklassen, wurden mit Geschenken überrascht.

Nachdem der amtierende Vorstand seine Berichte vorgetragen hatte, wurde dieser neu – und mit großem Zuspruch der Wahlberechtigten – auch wiedergewählt. Abteilungsleiterin bleibt Simone Rochel. Ihre Stellvertretung hat weiter Gerd Peine inne, der außerdem das Amt des Kassierers besetzt. Sportwartin ist auch in Zukunft Tanja Lorenz, Jugendwart Timo Krampen wurde vom Vorstand bestätigt.

Foto: Schalke 04

« Vorherige Seite

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, bitte einloggen oder bei www.buer-total.de anmelden.