Schalker Leichtathleten mit guten Ergebnissen

Beim internationalen Läufermeeting in Pliezhausen lieferten die Athletinnen und Athleten der Leichtathletik-Abteilung des FC Schalke 04 starke Ergebnisse ab.

Über 1000m legte Toni Riediger (links) in 2:28,37 min die schnellste Zeit eines Schalkers auf die Bahn. Denise Schumacher (rechts) gelang in einem weiteren Lauf der Sieg in 2:51,37 min – damit stellte sie einen neuen Vereinsrekord der Frauen auf. Luisa Schraps nahm sich die kürzeren 600m vor und zeigte in 1:35,25 min einen guten Lauf, dessen Zeit ebenfalls neuer Vereinsrekord bedeutet. Alexander Schröder schloss das gute Ergebnis mit seinem 3000m-Lauf ab. In 8:40,39 min verbesserte er seinen Hausrekord deutlich.

Foto: S04

« Vorherige Seite

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, bitte einloggen oder bei www.buer-total.de anmelden.