„Jeder Mensch ist ein Kunstwerk“

Hassel. Was für eine Geschichte: Er spielte neben Heinz Rühmann in „Der Pauker“. In einem alten VW-Bus erkundete er bereits in den 60er Jahren weite Teile der Welt. Er segeltean die deutsche Spitze, traf auf „Papst Wojtyla“ und …

weiterlesen »

Farben, die explodieren

Buer.  „Seine Bilder sind farbgewaltig, die Farben explodieren geradezu“, beschreiben Dagmar und Heinz Kohnen die Werke ihres Sohnes Kolja, die ab 20. März 2014 in der Rehaklinik am Berger See gezeigt werden.

weiterlesen »

Ha Kinnor – Musik der Welt

Horst. Das Ensemble „Ha Kinnor“ spielt und singt „Worldmusic“ im wahrsten Sinne des Wortes – von den chinesischen Instrumenten Guzheng, Bahu und Hulusi bis zur keltischer Harfe, Low Whistle und finnischer Kantele, orientalischer …

weiterlesen »

Erfolgreicher Turner-Nachwuchs

Buer. Mädchen- und Jungen-Mannschaften des 3. Bezirks des Turngaus Münsterland trafen sich in der Turnhalle der Rosa-Parks-Gesamtschule in Herten, um die besten jungen Sportler für die Gauentscheidung am 6. April 2014 in Münster …

weiterlesen »

Familien können Luft holen

Noch in diesem Halbjahr eröffnet die Stadt mit dem Familienbüro an der Ebertstraße eine neuartige, zentrale Anlaufstelle für Familien. Neben Informationen rund um das Thema „Familie“ werden Eltern und Kinder hier gleichermaßen …

weiterlesen »

Schroth erkrankt

Gelsenkirchen. Der ursprünglich für den 14. März geplante Auftritt von Horst Schroth in der Kaue muss aus gesundheitlichen Gründen auf den 21. November verschoben werden

weiterlesen »